Startseite > UWG-Fraktion > Anfragen/Anträge

Anfragen/Anträge

Gerüchte über den Wiederverkauf der VWS

Siegen, 24.10.2008

An den Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein
Herrn Paul Breuer
Kreishaus Siegen
Koblenzer Str. 73

57072 Siegen

Betr: Antrag gemäß Geschäftsordnung
hier: Gerüchte über den Wiederverkauf der VWS

Sehr geehrter Herr Landrat

wir bitten auf dem Wege der Dringlichkeit für die nächste Sitzung des Kreisausschusses folgendes Thema - soweit erforderlich im nichtöffentlichen Teil-
auf die Tagesordnung zu setzen:

„Sachstandsbericht über den Wiederverkauf der VWS“
Hierbei bitten wir, soweit bekannt, insbesondere auf die tatsächlichen Absichten der Bonner Verkehrsbetriebe auch für die nahe Zukunft und auf die vertraglichen Vereinbarungen, Mindesthaltefrist, vereinbarte Regelungen über ein Vorkaufsrecht usw. einzugehen.

Begründung:
Die Veröffentlichungen in den örtlichen Presseorganen haben viele Menschen der Region verunsichert. Das allgemeine Interesse am Wohlergehen und der Weiterentwicklung unserer regionalen Verkehrsbetriebe sind von großer Bedeutung. Wir gehen davon aus, dass alle Mitglieder des Kreistages wiederholt zu diesem Thema von den Bürgern angesprochen werden. Insofern ist es von großer Wichtigkeit, zumal die Verkaufsabsichten zwischenzeitlich wieder verneint werden, der Wahrheit entsprechende Informationen zu erhalten.


mit freundlichen Grüßen

Ingrid Tielsch
Fraktionsgeschäftsführerin


Hans Günter Bertelmann
Fraktionsvorsitzender



(C) UWG Siegen-Wittgenstein